In den verbleibenden Tagen bis zur Wahl gilt es, bei allem Respekt vor den Kandidaten, der Kandidatin, deutlich zu machen, dass wir bei einem Wahlsieg von Rot-Grün-Rot, der ganz offensichtlich von diesen Parteien präferiert wird, in einer anderen Republik aufwachen werden. Wer sich die Mühe macht, über die Absichtserklärungen dieser Parteien und das für tragende Positionen infrage kommende Personal nachzudenken, wird unschwer erkennen, dass die politischen Koordinaten massiv von der Eigenverantwortung hin zu staatlichem Dirigismus verschoben werden sollen.

« Zeit für Gespräche! Demokratie funktioniert komplett anders! »